drei unserer projekte direkt unterstützen

und gemeinsam die depression bewältigen!

1    Spende Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Depression kann jeden treffen ...

Depressionen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen. Insgesamt leiden derzeit ca. 4 Millionen Menschen an einer handlungsbedürftigen Depression.

 

Mit einem Gesamtbeitrag in Höhe von mindestens 20 EUR erwerben Sie einen hilfreichen und informativen Ratgeber zum Thema Depression. Neben der Broschüre erhalten Sie unser Vereinsfoto in drei Variationen als Postkarten zum Weiterverschicken/-schenken. Warum es uns so wichtig ist, gerade hier zu unterstützen, zeigt Ihnen sehr anschaulich ein Blick auf die Website der Stiftung Deutsche Depressionshilfe.

 

 

Depression ist behandelbar ...

Von der großen Zahl depressiv erkrankter Menschen erhält nur eine Minderheit eine optimale Behandlung. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Fehlende Hoffnung und mangelnde Energie der Betroffenen, sich Hilfe zu holen, diagnostische und therapetische Defizite auf Seiten der Ärzte, Unterschätzung der Schwere und Stigmatisierung der Erkrankung. Da mit Psychotherapie und Pharmakotherapie wirksame Behandlungsverfahren zur Verfügung stehen, ergibt sich aus dieser Situation dringender Handlunsbedarf.

Textauszug: Stiftung Deutsche Depressionshilfe / Flyer: Depression erforschen. Betroffenen Helfen. Wissen weitergeben.

 

Wenn Sie mit uns aktiv etwas gegen die Krankheit Depression tun möchten, geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck "Stiftung Deutsche Depressionshilfe" an.


Quelle: Mehr wissen, gesünder leben. Eine Broschüre für Patienten und Angehörige zum Thema Depression, Hrsg. Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.


2    Spende FIDEO - fighting depression online

FIDEO - Informieren, Diskutieren, Lösungen finden

Aktuell leiden 3-10 Prozent aller Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren unter einer Depression - das sind etwa zwei Schüler pro Schulklasse. FIDEO ist ein Online-Informationsangebot mit integriertem Diskussionsforum für junge Menschen ab 14 Jahren zum Thema Depression.

 

Mit einem Gesamtbeitrag in Höhe von mindestens 20 EUR erwerben Sie einen hilfreichen und informativen Ratgeber zum Thema Depression. Neben der Broschüre erhalten Sie unser Vereinsfoto in drei Variationen als Postkarten zum Weiterverschicken/-schenken

 

Im FIDEO-Forum können sich junge Menschen mit anderen Betroffenen austauschen und mehr über die Erkrankung Depression erfahren, auch darüber, wie sie Hilfe bekommen können. Dazu gehört auch die Nummer gegen Kummer , das Kinder- und Jugendtelefon "0800 - 1110333".

Text: Internetplattform FIDEO 

 

 Wenn Sie mit uns aktiv etwas für viele junge an Depression erkrankte Menschen tun und gleichzeitig die fachkompetente Betreuung des FIDEO-Forums und der "Nummer gegen Kummer" mit gewährleisten möchten, geben  Sie bitte bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck "FIDEO" an.


Auszug aus dem Krisenplan Depression für junge Menschen, den man sich komplett bei FIDEO herunter laden kann

Heidschnucke "Willi" © Christine Wilkens
Heidschnucke "Willi" © Christine Wilkens


3    Spende Online-Diskussionsforum Depression e.V.

Mit einem Gesamtbeitrag in Höhe von mindestens 20 EUR erwerben Sie einen hilfreichen und informativen Ratgeber zum Thema Depression. Neben der Broschüre erhalten Sie unser Vereinsfoto in drei Variationen als Postkarten zum Weiterverschicken/-schenken. Wenn Sie mit uns aktiv, direkt und zeitnah etwas für viele an Depression Erkrankte tun und gleichzeitig die fachkompetente Betreuung dieses Online-Forums weiter mit gewährleisten möchten, geben  Sie bitte bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck "Online-Diskussionforum Depression e.V." an.

 

Wozu ein Online-Diskussionsforum?

Depressionen gehen oft mit vermindertem Antrieb, sozialer Isolation, Scham und Angst  vor Stigmatisierung einher. Für depressiv erkrankte Menschen bietet das Internetforum die ideale Plattform, um trotz dieser Einschränkungen über ihre Erkrankung zu sprechen und nich völlig mit ihr allein zu sein.

Betroffene helfen Betroffenen - unabhängig von Ort und Zeit. Darüber hinaus bietet das Forum die Möglichkeit, über Themen zu diskutieren, die an Depression Erkrankte sonst nirgendwo ansprechen können. Das Besondere an diesem Forum ist die fachliche Betreuung durch zwei Moderatoren.

Texte: Flyer Diskussionsforum Depression e.V. 

Quelle: Flyer Diskussionsforum Depression e.V. 

Nutzer/in des Online-Forums (anonym)



Spendenkonto

Sparkasse Westmünsterland
Kontonummer: 36828655
BLZ: 40154530
IBAN: DE 20401545300036828655
BIC: WELADE3WXXX

VERWENDUNGSZWECK:  . . . . . . . . 

Spendenquittungen werden für den jeweiligen "Spendenzweck" einmal im Jahr ausgestellt und können aber wie weitere Informationen jederzeit auch über das Kontaktformular unserer Website angefordert werden. Bei einem Spendenbetrag bis zu 200 Euro, gilt die Überweisung als Spendenbescheinigung. Für alle Ideen, Anregungen sind wir offen, die vorhandenen Projekte könnten so jederzeit ergänzt und geändert werden.


Ansicht und Leseprobe zum Ratgeber "Depression"

Herausgegeben von der Siftung Deutsche Depressionshilfe und dem Bündnis gegen Depression e.V.

 

Auf 64 Seiten werden Ihnen die wichtigsten Informationen zu Depression vermittelt - angefangen vom Erscheinungsbild, über Ursachen und Auslöser, Behandlungsmöglichkeiten bis hin zur Rückfallprophylaxe und ein Kapitel, das sich speziell an die Angehörigen richtet.



Hinweise zu Ihrer Spende und Versand-Details

Den Ratgeber zum Thema Depression erhalten Sie zu einer Schutzgebühr von 4,50 EUR. Dazu erhalten Sie unser Vereinsfoto in drei Variationen als Postkarten zum Weiterverschicken/-schenken für 1,50 EUR. Für Porto und Versand berechnen wir Ihnen  2,00 EUR. Dazu Ihre Spende von mindestens 12 EURO führen wir dem von Ihnen gewünschten Verwendungszweck  direkt zu.

 

Bitte schreiben Sie uns über unser Kontaktformular, wenn Sie unsere Projekte STARK GEGEN DEPRESSION unterstützen möchten, damit wir Ihnen nach Erhalt der Gesamtspende den Ratgeber und das Foto zuschicken können. Und gerne können Sie mehr als den Mindestbetrag für Ihren gewünschten Verwendungszweck spenden oder direkt hier helfen.

Postkarten zum Weiterverschicken/-schenken



Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung dieser Projekte! Es kann jeden von uns treffen. Deshalb sind wir aktiv. Gemeinsam sind wir stark gegen Depression!

Helfen ohne Grenzen Münsterland e.V.

Stark durch Musik - Stark gegen Depression